ALH-Akademie – Persönlichkeitsentwicklung

Abschluss:
ALH-Zertifikat „Persönlichkeitsentwicklung“

Auf der Suche nach Erfolg und Zufriedenheit blockieren sich viele Menschen selbst. Dadurch sind sie nicht in der Lage, ihre eigenen Stärken in den Vordergrund zu rücken, um so die gesteckten Ziele zu erreichen. Was in den meisten Fällen hier fehlt, ist ein klares Persönlichkeitsprofil. Denn die Entwicklung der eigenen Persönlichkeit findet auf mehreren Ebenen statt. Es geht unter anderem um die eigene Wahrnehmung, das Denken, Konzentrationsfähigkeit, rhetorische Fähigkeiten oder Durchsetzungsvermögen.

Das Fernstudium zur Persönlichkeitsentwicklung (ALH) kann dabei helfen, die eigenen Stärken Stück für Stück aufzubauen, Schwächen zu erkennen und so im Endeffekt für mehr Zufriedenheit und Erfolg zu sorgen. Doch nicht nur dafür ist das Fernstudium zur Persönlichkeitsentwicklung geeignet. Es kann auch dabei helfen, Aspekte wie Konzentrationslücken und Antriebslosigkeit zu bekämpfen. Insgesamt ist das Studium, welches staatlich geprüft und zertifiziert ist, also für all jene Personen geeignet, die sich und ihre eigene Situation kritisch hinterfragen wollen und willens sind, den nächsten Schritt auf dem Weg nach oben zu nehmen und ihre Persönlichkeit besser auszubilden.
 
Verlauf:
Der Fernlehrgang zur Persönlichkeitsentwicklung, welcher auf dem System von Prof. Ch. L. Pelman basiert, ist auf insgesamt zwölf Monate ausgelegt. Während dieses Jahres erhalten Sie zwölf Studienbriefe, die Sie mit einer Menge Informationen versorgen werden. So erfahren Sie bereits im ersten Studienbrief, wie Sie neue Energien freisetzen und Ihre Ziele festlegen. Der zweite Studienbrief verfolgt dann auch gleich einen wissenschaftlichen Ansatz: NLP (Neuro-Linguistisches Programmieren).

Auch im weiteren Verlauf des Fernlehrgangs bekommen Sie jede Menge Werkzeuge zur Persönlichkeitsentwicklung an die Hand. Egal, ob Kommunikation, Führungskompetenz, Mentales Training oder aber auch ein Rückblick auf das bereits erworbene Wissen – sie profitieren in vielerlei Hinsicht von den Studienbriefen. Diese sind optimal aufeinander abgestimmt und wurden speziell für den Einsatz in einem Fernstudium entwickelt. Auf Präsenzveranstaltungen wird bei diesem Studiengang verzichtet. Stattdessen müssen einige Hausarbeiten eingeschickt werden, in denen der Stoff aus den Studienbriefen abgefragt wird. Am Ende des Studiums müssen Sie dann noch eine Abschlussklausur schreiben. Dann erhalten Sie das ALH-Zertifikat zur Persönlichkeitsentwicklung. Unter anderem erwarten Sie folgende Themenschwerpunkte:

  • Kompetenztraining
  • Gedanken, Fantasie, NLP, Lebensenergie
  • Kommunikation, Überzeugung, Schmerzen
  • Mentales Training, Lust, Glück
  • Autobiografisches Schreiben
  • Persönlichkeit, Charakter, Rückblick auf die Lerninhalte aus den Studienbriefen



Besonderheiten:

  • Flexibler Studieneintritt: alle zwei Monate startet ein neuer Kurs
  • Umfangreiche Lehrinhalte in zwölf Studienbriefen
  • Einsendearbeiten zum Abfragen des Lerninhalts
  • Abschlussklausur
  • Fördermöglichkeiten



Zugangsvoraussetzungen & Kosten:
Abgeschlossene Ausbildung und mindestens ein Jahr Berufserfahrung

Kosten:
Monatlich: 109,00 Euro zzgl. einer einmaligen Prüfungsgebühr von 150,00 Euro
Gesamt: 1.458,00 Euro