Institut für Akademische Weiterbildung (IAW) – Management in Gesundheitsberufen

Abschluss:
Bachelor of Arts

Wurde ihr Interesse geweckt? Dann bestellen Sie hier einfach und unverbindlich Info-Material!

  1. (notwendig)
  2. (notwendig)
  3. (notwendig)
  4. (notwendig)
  5. (notwendig)
 


Der berufsbegleitende Bachelor Management in Gesundheitsberufen wird vom Institut für Akademische Weiterbildung (IAW) der Technischen Hochschule Ingolstadt (THI) angeboten. Der Studiengang beruht auf wissenschaftlichen Erkenntnissen und Methoden und stellt eine praxisorientierte Weiterbildung dar.

Zur Zielgruppe gehören aus- und weitergebildete Fachkräfte aus dem Gesundheitswesen, die sich für Leitungsaufgaben und/oder Expertenfunktionen qualifizieren möchten. Dafür wird ihnen betriebswirtschaftliches und gesundheitsökonomisches Wissen vermittelt, um den veränderten Anforderungen im Gesundheitswesen gerecht zu werden. Aufbauend auf den bisherigen beruflichen Erfahrungen der Studierenden werden diese zu sozioökonomischen Handeln befähigt und zu Führungs- und Leitungsfunktionen im Gesundheitsbereich qualifiziert.
 

Studienverlauf:
Das berufsbegleitende Studium ist auf eine Studienzeit von 11 Semestern ausgerichtet. Mit zuvor erworbenen Kompetenzen ist eine Verkürzung auf 7 Semester möglich.

Das Studienkonzept orientiert sich an den Bedürfnissen berufstätiger Teilnehmer. Die Vorlesungen finden i.d.R. am Wochenende (Freitag und Samstag) und in Blockwochen (Zwickau) statt. IAW GebäudeJedes Semester umfasst etwa 18 Präsenztage. Hinzu kommen virtuelle Anteile (Selbstlernphasen), die ein weitgehend orts- und zeitunabhängiges Erarbeiten von Studieninhalten ermöglichen. Pro Modul fallen in der Regel 4,5 Präsenztage an. Gruppenarbeiten und Fallstudien ermöglichen praxisorientierte Kompetenzvermittlung und die Inhalte der Studienmodule können sofort in das eigene berufliche Umfeld transferiert werden.

IAW HörsaalDas Studium setzt sich aus mehreren nach Inhalten gegliederten Themenbereichen zusammen. Im ersten und zweiten Semester stehen jeweils vier Wahlpflichtmodule auf dem Plan, welche i.d.R. durch zuvor erworbene Kompetenzen angerechnet werden können.

Studienfeld Wirtschaft

  • Organisation & Prozessmanagement
  • Strategisches Management
  • Operatives Management
  • Investition & Finanzierung

Studienfeld Führung

  • Coaching
  • Personalmanagement
  • Veränderungs- und Wissensmanagement
  • Leadership

Studienfeld überfachliche Kompetenzen

  • Projektmanagement/IT
  • Teamentwicklung / Zeit- & Selbstmanagement
  • Soziologie / Corporate Social Responsibility / Ethik
  • Fachenglisch

Alternative Vertiefungsrichtungen mit jeweils vier spezifischen Modulen

  • Labor
  • Pflege
  • Radiologie Physiotherapie
  • Ergotherapie
  • Logopädie
  • Sozialversicherung
  • Management in Gesundheitsorganisationen


Zugangsvoraussetzungen:

  • Mind. zweijährige Berufsausbildung im fachlich verwandten Bereich. Anschließende i. d. R. mind. dreijährige hauptberufliche Berufspraxis,
    Beratungsgespräch an der Hochschule und eine Hochschulzugangsprüfung
  • ODER

  • Erfolgreich absolvierte Fachwirt- / Betriebswirtprüfung Beratungsgespräch an der Technischen Hochschule Ingolstadt (Informationen, Voraussetzungen, Ablauf)
  • ODER

  • Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife


Kosten:
1.950 € pro Semester + 42 € Studentenwerksbeitrag pro Semester.
 

Webseite zum Studiengang:
Institut für Akademische Weiterbildung (IAW) – Management in Gesundheitsberufen