IST-Studieninstitut – Stress- und Mentalcoach (IST)

Abschluss:
IST-Diplom Stress- und Mentalcoach (IST)

Wurde ihr Interesse geweckt? Dann bestellen Sie hier einfach und unverbindlich Info-Material!

  1. (notwendig)
  2. (notwendig)
  3. (notwendig)
  4. (notwendig)
  5. (notwendig)
 


Inklusive:

  • Kursleiter-Lizenz „Autogenes Training“
  • Kursleiter-Lizenz „Progressive Muskelrelaxation“

Wachsende Anforderungen im Beruf, Zeit- und Leistungsdruck womöglich einhergehend mit Problemen im Privatleben, führen bei vielen Menschen zu Stress, Lustlosigkeit und letztendlich zu Krankheit. So erklärte die Weltgesundheitsorganisation (WHO) Stress zur größten Gesundheitsgefahr des 21. Jahrhunderts.

Nicht nur immer mehr Privatpersonen lassen sich von Stress- und Mentalcoaches unterstützen, um die innere Balance wiederzufinden, sondern auch Firmen greifen verstärkt auf ihre Hilfe zurück, um im Rahmen der Gesundheitsförderung Arbeitsausfälle der Mitarbeiter zu verhindern. So steht Stress- und Mentalcoaches ein breites Betätigungsfeld offen. Auch im Sport- und Fitnessbereich wird die Arbeit von Stress- und Mentalcoaches ebenso geschätzt wie in pädagogischen Tätigkeitsfeldern.
 
 
Studienverlauf:
Das Fernstudium „Stress- und Mentalcoach“ vermittelt berufsqualifizierendes Know-how u. a. in den Bereichen:

  • Kommunikation und moderne Rhetorik
  • Selbstmanagement und Coaching-Tools
  • Stresserkennung und -bewältigung
  • Konfliktbewältigung
  • Work Life Balance
  • Erfolgreiches Stress- und Krisenmanagement
  • Stressreduktion durch klassische Entspannungsmethoden

Anerkannte Entspannungsverfahren, wie „Autogenes Training“ und „Progressive Muskelrelaxation“ die Sie sich in diesem Fernstudium aneignen, sind von der Krankenkasse im Rahmen des §20 SGB V verankert und werden bei entsprechender Grundqualifikation gefördert.



Zielgruppe:

  • Sportwissenschaftler, Sport- und Gymnastiklehrer, Physio- und Ergotherapeuten, Krankengymnasten
  • Erzieher, Gesundheits- und Heilpädagogen
  • Fitness- und Personal-Trainer
  • Unternehmer, Gesundheitsbeauftragte, Personalverantwortliche
  • Selbstständige sowie Interessierte



Zugangsvoraussetzungen und Studiengebühren:

  • Schulabschluss + abgeschlossene Berufsausbildung oder
  • (Fach-)Hochschulreife
  • Mindestalter 25 Jahre

Die Studiengebühren betragen:

  • 12 monatliche Raten à 193,00 €
  • gesamt: 2.316,00 €

Informieren Sie sich bitte auch über die Ermäßigungs- und Finanzierungsmöglichkeit.

 
Studienbeginn & Dauer:

  • Beginn: April und Oktober
  • Dauer: 12 Monate



Webseite zum Studiengang:
IST-Studieninstitut – Stress- und Mentalcoach (IST)