Gesundheitsmanagement

Abschluss

Master

Dauer

4 Semester

Art

Vollzeit

Das Masterstudium Gesundheitsmanagement (M.A.) verbindet wirtschaftswissenschaftliche Qualifikationen und Methoden mit Fachkompetenzen aus dem Gesundheitswesen. Studierende werden zu eigenständigen Problemlösern mit Führungsqualitäten ausgebildet. Dabei werden sie nicht nur in Bereichen wie Management oder Unternehmensführung geschult, sondern auch ideal auf die Anforderungen des Gesundheitsmarktes vorbereitet. Ein gesunder Mix aus Theorie und Praxis bereitet Absolventen hervorragend auf Positionen im Management vor, welche den Horizont der Gesundheitsökonomie übersteigt und sie somit zu wahren Allroundern macht.

Infomaterial anfordern