Management und Ökonomie im Gesundheitswesen

Abschluss

Bachelor of Arts

Dauer

6 Semester

Art

Vollzeit

Der Gesundheitssektor zählt mit 4,7 Millionen Beschäftigten zu den Wachstumsbranchen in Deutschland. Krankenhäuser, Praxen sowie Pflege- und Rehabilitationseinrichtungen zunehmend vor der schwierigen Herausforderung, Qualität und Wirtschaftlichkeit ihrer Dienstleistungen in Einklang zu bringen.

Der Studiengang Management und Ökonomie im Gesundheitswesen mit Abschluss Bachelor of Arts setzt an diesem Punkt an und vermittelt den Studierenden wertvolle Grundlagen für die herausfordernden Aufgaben von Gesundheitsökonomen, die u.a. Stellen bei Krankenkassen, Pharmaunternehmen, wissenschaftlichen Institutionen oder Einrichtungen medizinischer Leistungserbringung besetzen können.

Teile des sechssemestrigen Studiums sind dabei wirtschaftswissenschaftliche Grundlagen sowie fundiertes Wissen zu Gesundheitsökonomie und –management.

Übersicht:

  • Dauer: 6 Semester
  • ECTS-Punkte: 180
  • Studienbeginn: September

Infomaterial bestellen