Medizinisches Informationsmanagement / eHealth

Abschluss

Bachelor of Science

Dauer

7 Semester

Art

Vollzeit

Das Gesundheitswesen ist ein stark wachsender Sektor in Deutschland und auch jeder zehnte Erwerbstätige ist im medizinischen Bereich tätig. Im Zeitalter der Digitalisierung bedarf vor allem der Bereich der Medizin neuen Aussichten und somit auch Studiengängen, die die Lücke zwischen Medizin und Informationsmanagement schließen. Der Studiengang Informationsmanagement/eHealth wird deutschlandweit einmalig an der Hochschule Stralsund angeboten. Wer sein medizinisches Studium zukunftorientiert auslegen möchte, wird bei diesem Studiengang innovative Verfahren der Informationsverarbeitung erlernen. Dazu zählen neue digitale Gesundheitsangebote und telemedizinische Syteme, die sowohl die Kommunikaiton als auch die medizinische Versorgung managen sollen.

Dieser interdisziplinärer Studiengang bietet den Absolventinnen und Absolventen vielfältige berufliche Perspektiven und Tätigkeitsfelder. So können Medizinische Informationsmanagerinnen und Informationsmanager in Kliniken, Industrie und dem Gesundheitswesen tätig werden. Als Datenmanager*innen leiten sie Datenzentren bei Pharmaherstellern oder in Kliniken, als Informationsmanager*innen planen sie Informationssysteme im Krankenhaus und als Medizincontroller*innen übernehmen sie die krankenhausinterne Qualitätssicherung.

Zu den wichtigsten Aufgabenfeldern zählen die Übernahme von Leitungsverantwortung für den Betrieb von Krankenhaus-Informationssystemen, die Qualitätssicherung im Gesundheitswesen und die Entwicklung von Gesundheitsinformationssystemen und medizin-technischen IT-Komponenten.

Infomaterial anfordern