Physiotherapie

Abschluss

Bachelor of Science (B.Sc.)

Dauer

7 Semester

Art

Vollzeit

Die Zusammenarbeit von Therapeuten und Ärzten verschiedener Fachrichtungen spielt in Zukunft eine immer größere Rolle im Gesundheitswesen. Der Studiengang Physiotherapie reagiert auf den demografischen Wandel und die Zunahme von chronischen Erkrankungen bedingt durch Veränderungen von Lebensformen und Lebensstil. Er bereitet auf berufliche Herausforderungen vor, indem er neue Tätigkeitsfelder von Physiotherapeuten einschließt, wie zum Beispiel im Bereich der Prävention, der Dienstleistung und in der Wissenschaft.

Daraus ergeben sich vielfältige Perspektiven für die berufliche Ausrichtung. Neben der Fähigkeit als Physiotherapeut Patienten bei der Erlangung und Verbesserung ihrer körperlichen Leistungsfähigkeit zu unterstützen und ihre Lebensqualität zu verbessern, arbeiten Absolventen aufgrund ihrer wissenschaftlichen und konzeptionellen Kompetenz in Kliniken, Reha-Zentren, bei Verbänden und Gesundheitseinrichtungen sowie im öffentlichen Gesundheitswesen.

Der Studiengang Physiotherapie wird am Standort Berlin angeboten und befähigt diejenigen, die eine Laufbahn in der Wissenschaft einschlagen wollen, für ein anschließendes Masterstudium.

Infomaterial bestellen