Schließen

Management im Gesundheits- und Sozialmarkt

  • Abschluss Bachelor of Arts
  • Dauer 7 Semester
  • Art Vollzeit

Der technische Fortschritt, der demografische Wandel und ein neues Verständnis von Gesundheit und Alter führen im Gesundheitswesen zu großem Gestaltungsbedarf. Hier sind kluge, vielseitige Köpfe gefragt. Ob es um die Entwicklung von Versorgungskonzepten für neue Wohnformen, die Prozessoptimierung von Krankenhäusern oder die Organisation medizinischer und pflegerischer Abläufe geht: Dieser Studiengang bereitet Sie optimal auf das breite Aufgabenfeld im Management von Gesundheits- und Sozialorganisationen vor. Darüber hinaus qualifiziert er Sie für ein Masterstudium auf universitärem Niveau.

Der Bachelor-Studiengang Management im Gesundheits- und Sozialmarkt vermittelt die Schlüsselqualifikationen, um den Wandel in den Organisationen als Fach- oder Führungskraft kompetent zu gestalten. Neben Fachkompetenzen wie Controlling und Qualitätsmanagement steht die Ausbildung sozialer Fähigkeiten im Fokus, denn als Gesundheitsmanager arbeiten Sie in einem vielseitigen Verbund von Berufsgruppen, Menschen und Bedürfnissen. Darüber hinaus lernen Sie, die Folgen wirtschaftlicher Entscheidungen richtig einzuschätzen und im Einklang mit ethischen Werten umzusetzen.

Infomaterial anfordern