Kinderheilkunde

Abschluss

Kinderheilkunde (ALH)

Dauer

12 Monate

Art

Fernlehrgang

Die Fachfortbildung im Bereich Kinderheilkunde richtet sich an Heilpraktiker und Ärzte, die ihre Kenntnisse und Fähigkeiten bezüglich des ganzheitlichen Behandlungsansatzes auf die Patientengruppe der Kinder erweitern möchten. Im Rahmen der Fortbildung werden Verfahren wie Homöopathie, Aroma- und Phytotherapie sowie der Einsatz von Schüsslersalzen und Bachblüten thematisiert. Bezüge zur Praxis gibt es in Form von Anwendungsübungen und Fallbeispielen. Diese Praxisorientierung ist Teil des Lernsystems Flexuc@te, das außerdem eine persönliche, individuelle und flexible Betreuung der Studierenden garantiert.

Infomaterial bestellen

Überblick über die Weiterbildung

Weiterbildungsverlauf

Der angebotene Lehrgang kann im April und Oktober begonnen werden und dauert insgesamt 12 Monate.

Inhalte:

  • Zeit- und Selbstmanagement
  • Naturheilkunde für Kinder
  • Aroma- und Phytotherapie für Kinder
  • Homöopathie für Kinder
  • Gesunde Ernährung für Kinder
  • Die Naturheilpraxis für Kinder

Zugangsvoraussetzungen & Gebühren

  • abgeschlossenes Studium der Humanmedizin oder erfolgreich absolvierte behördliche Überprüfung vor dem Gesundheitsamt
  • sowie ein Jahr Berufserfahrung als Heilpraktiker

Gebühren:
monatliche Gebühren: 129 Euro
einmalige Prüfungsgebühr: 150 Euro
Gesamtgebühren: 1698 Euro

zurück zum Anbieter

Weiterempfehlen

Wenn dir unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de