Betriebliches Gesundheitsmanagement

Abschluss

Fachkraft für Prävention und betriebliche Gesundheitsförderung (BTB)

Dauer

20 Monate

Art

Fernlehrgang

Immer mehr Unternehmen sind in der betrieblichen Gesundheitsförderung aktiv – und das über den gesetzlich vorgeschriebenen Rahmen hinaus. Nicht nur die Arbeitsplätze sind gesundheitsgerecht ausgestattet, auch Sport- und Bewegungsangebote sowie Angebote zur Stressbewältigung und Ernährungsberatungen gehören in vielen Unternehmen als fester Bestandteil zum Arbeitsalltag dazu.

Als Fachkraft für Prävention und betriebliche Gesundheitsförderung sind Sie für den Aufbau von Gesundheitsressourcen in Unternehmen verantwortlich. Sie sind maßgeblich dafür verantwortlich, Maßnahmen zur Gesundheitsförderung in einem Betrieb anzuregen, umzusetzen und langfristig zu erweitern. Die Qualifikation für diese Tätigkeit erlangen Sie durch den staatlich zugelassenen Fernlehrgang „Fachkraft für Prävention und betriebliche Gesundheitsförderung“ beim BTB.

Infomaterial bestellen