Ernährungsberater/-in mit zusätzlicher Fachrichtung "Sporternährung"

Abschluss

Zertifikat

Dauer

17 Monate

Art

Fernlehrgang

Die richtige Ernährung kann unglaublich viel bewirken. Sie wirkt sich nicht nur mittelbar auf den Körper aus, sondern auch unmittelbar, auf unsere Gesundheit ebenso wie auf unsere Leistungsfähigkeit. Deswegen gibt es spezielle auf die individuellen Bedürfnisse zugeschnittene Ernährungspläne für Profisportler/innen, insbesondere für die Vorbereitung und die Zeit von stressigen Wettkampfzeiten. Sie möchten Experte/in in diesem Bereich werden und eine beratende Funktion hierin einnehmen? Genau darauf bereitet Sie der BTB-Lehrgang Ernährungsberater/in mit der zusätzlichen Fachrichtung „Sporternährung“ optimal vor.
Er verknüpft fundiertes Wissen zur Ernährungskunde mit dem Aspekt der sportgerechten Ernährung. Darüber hinaus geht das Programm auf Ernährung bei bestimmten Krankheitsbildern ein, die im sportlichen Bereich vorkommen und auf die der richtige Speiseplan strategisch abgestimmt sein muss. Denn nur durch eine nachhaltige gesunde Ernährung können langzeitige Erfolge erzielt werden, weshalb die allgemein-gesundheitliche Perspektive nicht außer Acht gelassen werden darf. Da Sie der Lehrgang für die Tätigkeit als Ernährungsberater/in qualifiziert, werden Ihnen zusätzlich umfassende Kompetenzen in der Kommunikation und der Gesprächsführung vermittelt, sodass Sie im Anschluss bestens für die berufliche Praxis gerüstet sind.

Die Ernährungsberatung wird in Modul 1 durchgenommen:

• Grundbestandteile der Nahrung und ihre Funktion für den Organismus
• Primär- und Sekundärprävention durch Ernährung
• Grundlagen der Anatomie und Physiologie, insbesondere das Verdauungssystem
• Techniken zielgerichteter Beratung in Einzel- und Gruppensettings

Modul 2 beinhaltet die Thematiken der Sporternährung:

• Ernährungspläne für Sportler/innen
• Wettkampfphase
• Die individuellen Bedürfnisse einer Athletin oder eines Athleten

All diese spannenden Themen erwarten Sie in dem 17-monatigen Lehrgang.
Es finden insgesamt vier Praxisseminare in der Regel am Wochenende statt, zusätzlich wird empfohlen, an zwei Sonntagen an je vier Vorlesungen teilzunehmen. Das Programm umfasst 30 Lehrbriefe mit Praxisbeispielen, Übungen und Aufgaben und nach jedem Lehrbrief warten Zwischentests auf Sie, durch die Sie Ihr erlangtes Wissen zeigen und selbst prüfen können. Zudem erhalten Sie eine Text-CD mit Schulungsmaterial, welches Ihnen in der späteren Beratungstätigkeit zum Beispiel in Seminaren weiterhelfen wird.

Nach dem erfolgreichen Schreiben zweier schriftlicher Abschlussprüfungen erhalten Sie zwei Studienbescheinigungen mit Aufführung aller Ausbildungsinhalte sowie die zwei BTB-Abschluss-Zertifikate „Ernährungsberater“ und „Sporternährung“.

Zur Webseite des Lehrgangs

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de