Fachwirt/-in für Prävention und Gesundheitsförderung

Abschluss

IHK-Zertifikat

Dauer

19 Monate

Art

Fernlehrgang

Der zweite Gesundheitsmarkt wächst: Freiverkäufliche Medikamente, freiwillige Leistungen beim Arzt, Prävention, alternative Medizin, Wellness und Fitness, Gesundheitstourismus sowie gesunde Ernährung zählen zu den Produkten und Leistungen, die als Ergänzung oder Alternative zu den bekannten Angeboten immer häufiger privat nachgefragt werden.

Das alles sorgt dafür, dass verstärkt geschulte Fach- und Führungskräfte benötigt werden, die sich professionell um die Organisation und das Management entsprechender Angebote kümmern. Kenntnisse über die Schnittstellen zwischen Staat, Krankenkasse und Patient bzw. Kunde sind dabei unerlässlich.

Infomaterial bestellen