APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft – Gesundheitsökonomie

Abschluss:
Bachelor of Arts

Wurde ihr Interesse geweckt? Dann bestellen Sie hier einfach und unverbindlich Info-Material!

  1. (notwendig)
  2. (notwendig)
  3. (notwendig)
 


Das Fernstudium zum Bachelor Gesundheitsökonomie (B.A.) kombiniert branchenspezifisches Wissen aus dem Gesundheitswesen mit grundlegenden betriebswirtschaftlichen sowie managementtechnischen Kompetenzen. Erwerben Sie spezifisches Fachwissen in Bereichen Rechnungswesen, Marketing, Rhetorik, Projektmanagement oder Recht.

Rasante Veränderungen im Gesundheitsmarkt verlangen ein gesundheitsökonomisches Querschnittswissen, um im zukunftsträchtigen Gesundheitsmarkt anspruchsvolle Aufgaben, wie die kaufmännische Geschäftsführung übernehmen zu können.

Dieses Studium vermittelt Ihnen die einzigartige Kombination dieser betriebswirtschaftlichen und persönlichen Kompetenzen mit Kenntnissen über das Gesundheitswesen.
 
 
Studienverlauf:
Das Studium umfasst etwa 100 Studienhefte, 4 Präsenzseminare, 30 Fernprüfungen/ Fallaufgaben, 6 Präsenzklausuren, 1 Praktikumsbericht, 1 bis 2 Gruppenprojekte und die Bachelor-Thesis.

In Teilzeit beträgt die Regelstudienzeit 48 Monate, in Vollzeit 36 Monate (180 CP).


Studienschwerpunkte:
Apollon Hochschule GebäudeDas Studium zum Bachelor of Arts Gesundheitsökonomie beinhaltet betriebswirtschaftliche Kenntnisse, Führungskompetenzen, Kommunikationstechniken sowie organisatorische Methodenkompetenzen und rechtliches Wissen. Dabei stehen höchst praxisrelevante Themen im Mittelpunkt:

  • Controlling und seine Instrumente
  • Prozess- und Qualitätsmanagement
  • Strukturelles Know-how im Gesundheitssystem und Public-Health-Wissen
  • Volkswirtschaftslehre
  • Investition und Finanzierung

Auch soziale Kompetenzen werden in diesem Studium vertieft. Im Fokus liegen hierbei Methoden, wie Projektmanagement, Personalorganisation, Beratungstechniken sowie auch kommunikative Kompetenzen wie Gesprächsführung oder Unternehmenskommunikation.


Besonderheiten des Studiengangs:
Apollon Hochschule StudentSie können den Bachelor Gesundheitsökonomie (B. A.) berufsbegleitend in Vollzeit (36 Monate) oder in Teilzeit (48 Monate) studieren.
 
 
Zugangsvoraussetzungen und Studiengebühren:
Die Zulassung zu diesem Studiengang ist nach dem Bremischen Hochschulgesetz (BremHG) geregelt. Danach können Sie unter bestimmten Voraussetzungen ohne Abitur oder Fachhochschulreife studieren. Um zum Bachelor Gesundheitsökonomie zugelassen zu werden, müssen Sie eines der drei folgenden Profile erfüllen:

  1. Hochschulzugangsberechtigung (gemäß § 33 Abs. 3 BremHG)
  2. Berufsausbildung oder Berufspraxis mit Einstufungsprüfung (gemäß § 33 Abs. 5 BremHG)
  3. Studium ohne Hochschulzugangsberechtigung (gemäß § 33 Abs. 3a BremHG)

Studiengebühren:
Teilzeitstudium (48 Monate): 249 Euro / Monat
= Gesamtstudiengang: 11.952 Euro

Vollzeitstudium (36 Monate): 312 Euro / Monat
= Gesamtstudiengang: 11.232 Euro


Webseite zum Studiengang:
APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft – Gesundheitsökonomie