FOM Hochschule – Pflegemanagement

Abschluss:
Bachelor of Arts

Wurde ihr Interesse geweckt? Dann bestellen Sie hier einfach und unverbindlich Info-Material!


Wer durch gute Leistungen auf der Karriereleiter von Pflegeeinrichtungen noch oben steigt oder sich frühzeitig für neue Verantwortlichkeiten qualifizieren will, findet mit dem Bachelor Pflegemanagement der FOM Hochschule ein passendes Bachelorstudium. Der Studiengang ist sowohl als berufsbegleitendes Präsenzstudium als auch als Duales Studium konzipiert. So ist er nicht nur auf Berufstätige zugeschnitten, die schon länger im Berufsleben stehen, sondern bietet auch jungen Schulabgängern eine interessante Option.

 
Studienverlauf:
Der Bachelor Pflegemanagement wird als berufsbegleitendes Präsenzstudium oder Duales Studium als Abend- & Samstagsstudium oder auch als Tagesstudium angeboten. Für das duale Studium wird ein Partnerunternehmen benötigt

Der Studiengang verbindet klassische betriebswirtschaftliche Fächer mit Inhalten, die spezifisch auf den Pflegesektor ausgerichtet sind. Auf dem Studienplan stehen z.B. folgende Module:

  • Betriebswirtschaftliche Aspekte im Gesundheits- und Sozialwesen
  • Aufbau des deutschen Gesundheits- und Sozialsystems
  • Sozialrecht
  • Personalbedarfsplanung in der Pflege
  • Pflegecontrolling
  • Medizinethik

Das Studium endet mit dem Verfassen der Bachelorarbeit.



Schwerpunkte:
Sie können sich mittels verschiedener Schwerpunkte individuell spezialisieren:

  • Stationäre & Ambulante Pflege: Hier wird mit Inhalten wie Methoden der betriebswirtschaftlichen Steuerung im Pflegebereich oder Strategisches Pflegemanagement die Organisation und das Finanzmanagement in Pflegeeinrichtungen vermittelt.
  • Krankenhaus: Fächer wie Zielorientiertes Klinikmanagement und Kosten- und Erlössteuerung im Krankenhaus bereiten auf einen Einsatz in Kliniken vor.



Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren:
Für den Bachelor Pflegemanagement benötigen Sie die Allgemeine Hochschulreife (Abitur), Fachhochschulreife oder sonstige als gleichwertig anerkannte Vorbildung.

Zudem wird eine aktuelle Berufstätigkeit (Vollzeit- sowie Teilzeittätigkeit) oder betriebliche Ausbildung, Traineeprogramm, Volontariat gefordert. Sollten Sie aktuell nicht berufstätig sein, jedoch eine Berufstätigkeit anstreben, kontaktieren Sie bitte die Studienberatung.

Die Studiengebühren betragen 12.390 Euro, zahlbar in 42 Monatsraten à 295 Euro. Im dualen Studium werden die Gebühren oft von den Partnerbetrieben übernommen.

Dauer: 7 Semester

Webseite zum Studiengang:
FOM Hochschule – Bachelor Pflegemanagement