Krisen- und Notfallmanagement

Abschluss

Master of Science

Dauer

4 Semester

Art

Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Katastrophen, Notfälle und Krisen erfordern besonders eines: ein effizientes und funktionsfähiges Krisen- und Notfallmanagement. Genau darin lehrt der gleichnamige Master of Science Mitarbeiter von Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben und erweitert ihr Wissen in den Bereichen Projekt- und Organisationsmanagement, Bewältigung von inneren Gefahren und Unglücken und Öffentlichkeitsmanagement.

Entscheiden Sie sich also dafür, ihre Kompetenzen in diesen Bereichen ausweiten zu wollen, lernen Sie nicht nur fachspezifische Themen, sondern entwickeln sich auch anhand von praktischen Einsatzübungen im Bezug auf die persönliche Resilienz weiter.

Infomaterial anfordern