Public Health

Abschluss

Master of Science

Dauer

5 Semester

Art

Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Der Studiengang Public Health ist sehr stark interdisziplinär ausgerichtet. Im Vordergrund der Studieninhalte steht dabei nicht die individuelle Gesundheit einer Person, sondern die Gesundheit einer Bevölkerung. Dabei beschäftigt sich der Studiengang mit den einzelnen Faktoren der Gesundheitswirtschaft wie zum Beispiel den Ursachen von Krankheit und den Wechselwirkungen zwischen Menschen und ihren natürlichen, technischen und sozialen Umwelten. Zudem wird Know-how über das Gesundheitssystems vermittelt, unter anderem zur Qualitätssicherung und Effizienzsteigerung.

Infomaterial bestellen