Gesundheitspädagogik

Abschluss

Master of Arts

Dauer

5 Semester

Art

Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Praxisorientierte Inhalte verbunden mit fachbezogenen Grundlagenwissen – im Masterstudiengang Gesundheitspädagogik setzen sich die Studierenden mit erziehungswissenschaftlichen und pädagogischen Theorien auseinander, es wird ihnen aber auch die Möglichkeit gegeben, ihre erworbenen Fachkompetenzen in studienbegleitenden Praktika in die Tat umzusetzen. Ein Masterabschluss in Gesundheitspädagogik birgt vielfältige berufliche Perspektiven für die Studierenden. So sind z. B. Tätigkeiten als pädagogische Fachkraft, Praxisanleiter oder Mentor, aber auch als Gutachter und Berater im Gesundheitswesen, denkbar. Durch das innovative Studienkonzept, bestehend aus Präsenzphasen an den Wochenenden und Online-Vorlesungen, eignet sich dieser Studiengang besonders für Berufstätige.

Infomaterial bestellen