Schließen

Soziale Arbeit

Abschluss

Master

Dauer

3 Semester

Art

Vollzeit

Das forschungsorientierte Master-Studium Soziale Arbeit vermittelt das nötige Know-how, um Entwicklungen in der Sozialen Arbeit empirisch gestützt zu bewerten und zu gestalten. Da die Bedeutung von Forschung in der Sozialen Arbeit immer mehr zunimmt, bereitet das Studium auf Reflexionsfähigkeiten für alle Bereiche der Sozialen Arbeit vor. Der Studiengang eignet sich für Studieninteressierte, die sich in den Handlungsfeldern der Sozialen Arbeit wissenschaftlich vertiefen möchten.

Der Studienverlauf lässt sich durch die Wahl von Schwerpunkten individuell gestalten. Der Schwerpunkt Innovative Soziale Arbeit vermittelt wesentliche Grundlagen, um Entwicklungen und Instrumente der Planung und Qualitätsentwicklung kritisch zu beurteilen. Im Schwerpunkt Internationale Soziale Arbeit werden die Studierenden auf den Ebenen von Analyse, Konzeptentwicklung, Leitung und Forschung auf verschiedene Bereiche vorbereitet. Somit erwartet die Absolventen und Absolventinnen ein breit gefächertes Arbeitsfeld in den Bereichen Planung, Qualitättssicherung, Hochschullehre oder Forschung.

Infomaterial anfordern