Heilpädagogik

Abschluss

Bachelor of Arts

Dauer

6 Semester

Art

Vollzeit

Der Alltag von Menschen mit Behinderungen oder Entwicklungsrisiken und von deren Familien wird zunehmend komplexer. Auch das betreuende Fachpersonal sieht sich mit wachsenden Anforderungen konfrontiert. Der Bachelorstudiengang Heilpädagogik an der MSB greift diese Entwicklung auf und bietet eine ebenso wissenschaftliche wie anwendungsorientierte Ausbildung rund um die professionelle Arbeit mit Menschen mit Behinderungen. Basierend auf den aktuellen Ansprüchen an die Arbeit mit Menschen mit Behinderungen zählen Wertschätzung, Unterstützung zur Selbstbestimmtheit, individuelle Lebensumstände und die Stärkung des sozialen Umfeldes zu den Leitgedanken des Bachelorstudiengangs Heilpädagogik.

Zum heutigen Zeitpunkt fehlt den freien und öffentlichen Trägern der Eingliederungshilfe entsprechendes Fachpersonal. Absolventen des Bachelorstudiengangs Heilpädagogik eröffnen sich Berufschancen in der Frühförderung, der Erziehungshilfe, in Kinder- und Jugendpsychiatrien, Schulen, Wohnheimen, bei Intergrationsfachdiensten oder Werkstätten für Menschen mit Behinderungen sowie weiteren Einrichtungen im Gesundheitswesen.

Infomaterial bestellen