Schließen

Medizin

Abschluss

Master

Dauer

6 Jahre und 3 Monate

Art

Vollzeit

Frontalunterricht und beinahe nur Theorie - passt diese Art des Studiums mit dem Fach der Humanmedizin zusammen? Denn Medizin steht schließlich für die Versorgung von Menschen, sollte da nicht auch der Mensch im tatsächlichen Sinne im Vordergrund stehen? Genau aus diesem Grund liegt der Fokus des Brandenburger Modellstudiengangs Medizin (BMM) neben der Vermittlung des medizinischen Fachwissens auf der Praxisnähe und es handelt sich um ein Konzept der Personalen Medizin. Es findet also eine Integration von psychosozialen, soziokulturellen sowie biomedizinischen Aspekten statt, die im angelsächsischen Bereich medical psychological humanities genannt werden.

Durch viele Praktika und Hospitationen lernen die Studierenden bereits früh, Zusammenhänge von naturwissenschaftlichen Grundlagen, klinischen Krankheitsbildern und dem Erleben von Krankheiten zu sehen und zu verstehen. Das Arbeiten in kleinen Gruppen sowie innovative Lehrformate, die problem- beziehungsweise lösungsorientiertes Lernen (POL) vorsehen und auch die kommunikativen und persönlichen Kompetenzen erweitern, sorgen dafür, dass Sie optimal auf die Herausforderungen des Berufs vorbereitet werden und die medizinische Praxis von morgen positiv mitgestalten können.

Infomaterial anfordern