Schließen
Sponsored

Management im Gesundheitswesen

  • Abschluss Master
  • Dauer 4 Semester
  • Art Fernstudium

Immer mehr Einrichtungen in der Gesundheitsbranche sind wettbewerbsorientiert und suchen nach Experten, die nicht nur die Gesundheitsbranche kennen, sondern auch betriebswirtschaftliches Know-How mitbringen. Wenn du Interesse daran hast eine Einrichtung genau in diesem Bereich zu unterstützen, dann ist der Masterstudiengang „Management im Gesundheitswesen“ genau das Richtige für dich!

Im Studium werden dir wichtige Managementkompetenzen vermittelt, die durch ein umfangreiches Hintergrundwissen zur Gesundheitsbranche ergänzt werden. Damit bist du bestens ausgestattet, um den Überblick über verschiedene Prozesse und Einflüsse in Gesundheitseinrichtungen zu behalten und strategisch zu handeln.

Der Studiengang ist vor allem für Personen geeignet, die bereits im Gesundheitswesen arbeiten und eine Karriere im Management anstreben.

Bei Fragen können Sie jederzeit den Studiengangsbetreuer per E-Mail kontaktieren.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Zu Beginn des Studiums werden einige grundlegende Themen behandelt. Dazu gehören:

  • Empirische Forschung
  • Analyse und Marketing im Gesundheitswesen
  • Prozessmanagement in Gesundheitseinrichtungen
  • Entgeltsysteme im Gesundheitswesen
  • Gesundheitswirtschaft und -poilitk

Im zweiten Semester liegt der Fokus dann auf den folgenden Bereichen: 

  • Datenanalyse
  • Qualitätsmanagement in Gesundheitseinrichtungen
  • Controlling in Gesundheitseinrichtungen
  • Human Resource Management in Gesundheitseinrichtungen
  • Sozial- und spezielles Recht für Gesundheitseinrichtungen

Im weiteren Verlauf steht neben dem Thema Strategisches Management im Gesundheitswesen und einem Praxisprojekt außerdem die Wahl von drei Wahlmodulen an. Im Anschluss daran schreibst du im vierten Semester deine Masterarbeit.

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Zugangsvoraussetzungen:

  • Bachelor of Arts oder gleich-gestellter Abschluss sowie einjährige Praxis- und Berufserfahrung
  • Abgeschlossene Berufsausbildung in einem fachlich verwandten Bereich im Gesundheitswesen, mindestens 2-jährige Berufserfahrung sowie bestandene Eignungsprüfung

Kosten:

  • 539 Euro pro Monat über 24 Monate
  • 388 Euro pro Monat über 36 Monate

 

zurück zur Hochschule