Schließen

Bachelor Gesundheits- und Sozialmanagement in Aachen: Hochschulen & Studiengänge

Abschluss

Bachelor

Studiengang

Gesundheits- und Sozialmanagement

Stadt

Aachen

Bachelor

Der Bachelor-Abschluss ist der erste Studienabschluss, den du an der Hochschule absolvieren kannst. Meistens ist er auf eine Regelstudienzeit von sechs bis acht Semestern angelegt. So kannst du schon nach drei Jahren einen ersten Studienabschluss vorlegen und bist dazu befähigt, in den Beruf einzusteigen oder einen weiterführenden Masterstudiengang zu beginnen.

Um dir die Inhalte des Studiengangs strukturiert zu vermitteln, sind die meisten Bachelor-Studiengänge in Module gestaffelt, die dir das jeweilige Themengebiet näher bringen. Sie bestehen in der Regel aus unterschiedlichen Kursen, die du am Ende des Semesters mit einer Klausur oder einer Seminararbeit abschließt. Wenn du alle Module erfolgreich beendet hast, steht am Ende des Bachelors meistens eine schriftliche Arbeit und/oder eine mündliche Prüfung.

Im Bereich “Gesundheit” stellt sich dir vermutlich zunächst die Frage, was du genau studieren kannst. Natürlich kannst du nicht “Gesundheit” an sich studieren. Allerdings existiert eine breite Palette an Studiengängen, die in diesen Bereich fallen. Hierzu gehören unter anderem die Pflege, das Gesundheitsmanagement oder Medizinische Informatik. Wenn du später in einem Bereich dieser Art arbeiten möchtest, dann ist ein Bachelor in “Gesundheit” dein Kick-Off für eine erfolgreiche Karriere.

Weiterlesen...

Gesundheits- und Sozialmanagement

Der Studiengang Gesundheits- und Sozialmanagement ist so ausgerichtet, dass du zu einer begehrten Fachkraft in der Branche wirst. Im Studium lernst du gleichermaßen alles zum deutschen Gesundheits- und Sozialwesen wie auch die wichtigsten Kenntnisse in BWL. Praktika und Projektarbeiten runden dein Studium ab, damit es nicht nur bei der Theorie bleibt.

Karrierechancen nach dem Studium

Die Berufsaussichten sind sehr vielfältig. Es gibt nicht nur die eine Sparte, in der du arbeiten kannst, sondern die Zahl der Einrichtungen (Krankenhäuser, Kindergärten, Krankenkassen etc.) bieten dir genauso viele Möglichkeiten wie die Berufsfelder (Controlling, Konzeptentwicklung, Projektmanagement etc.). Hier erfährst du alles über Anbieter, Studieninhalte, Voraussetzungen, Studienmodelle und Gehalt.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Aachen

Die Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule (RWTH) Aachen ist eine der renommiertesten und mit 44.000 Studierenden auch eine der größten Bildungseinrichtungen in Nordrhein-Westfalen. Bedeutendste Sehenswürdigkeit der Stadt mit etwa einer viertel Millon Einwohnern ist der Dom und die darin integrierte Pfalzkapelle, die als Meisterwerk der karolingischen Baukunst gilt. Das studentische Leben spielt sich nach der Vorlesung in der historischen Altstadt ab. Obwohl das Nachtleben in Aachen nicht langweilig ist, zieht es viele Studenten am Wochenende dennoch in die etwa 80 Kilometer entfernte Rheinmetropole Köln.

Gesundheit studieren in Aachen

In Aachen gibt es fünf Hochschulen, von denen drei Ausbildungsmöglichkeiten im Bereich Gesundheit anbieten. An der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule (RWTH) Aachen können im Lehr- und Forschungsgebiet "Psychologie mit dem Schwerpunkt der beruflichen Rehabilitation" sowohl Bachelor- als auch Masterabschlüsse erworben werden. Die Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen (KatHO) ermöglich einen Bachelor im dualen Studiengang Pflege. Sie bietet darüber hinaus einen konsekutiven Masterstudiengang Soziale Arbeit mit dem Studienschwerpunkt „Klinisch-therapeutische Soziale Arbeit“ an. Außerdem gibt es den Weiterbildungsstudiengang Kooperationsmanagement, der auf Leitungs- und Managementaufgaben in multiprofessionellen Gesundheits- und Sozialbetrieben vorbereitet. An der Fachhochschule Aachen wird die Akademisierung der Augenoptik vorangetrieben. Hier kann ein Bachelor im Fach Augenoptik und Optometrie erworben werden.

Alle Hochschulen in Aachen