Bachelor Gesundheitsökonomie in Rheinland-Pfalz: Hochschulen & Studiengänge

Abschluss

Bachelor

Studiengang

Gesundheitsökonomie

Bundesland

Rheinland-Pfalz

Bachelor

Vergleichsweise jung ist der akademische Grad des Bachelors. Er ist der erste Studienabschluss im Rahmen eines gestuften Studiums an der Hochschule. Bachelor ist auch die staatliche Abschlussbezeichnung, die man bei einer Berufsausbildung an einer Berufsakademie erwirbt. Die Regelstudienzeit für den berufsqualifizierenden Hochschulabschluss beträgt drei bis höchstens vier Jahre. Die kurze Studienzeit ist einer der großen Vorteile des Bachelor-Studiums. Der straff strukturierte Studienplan verlangt Studenten einiges ab. Dafür ermöglicht das verkürzte Bachelor-Studium auch einen früheren Eintritt ins Berufsleben. Mit den sehr differenzierten Studiengängen kann man sich gezielt ausbilden. Der Bachelor-Abschluss ist international anerkannt und Qualifikationsnachweis für ein anschließendes Masterstudium.

Das Studium ist aufgeteilt in Module, wie die thematischen Abschnitte genannt werden. In jedem Modul sind die Vorlesungen, Übungen und Seminare aufeinanderbezogene Lehrveranstaltungen, aus denen der Notendurchschnitt pro Modul ermittelt wird. Abgeschlossen wird das Studium mit einer Bachelor-Arbeit, auch Bachelorthesis oder Bachelor-Thesis genannt. Sie ist der Nachweis, dass der Student in der Lage ist, auf wissenschaftlicher Grundlage und betreut von einem Hochschullehrer ein Thema eigenständig zu erarbeiten. Eine Bachelor-Arbeit besteht im Durchschnitt aus 20 bis 60 Seiten und fließt zusammen mit den Modulnoten in die Endnote mit ein. In manchen Studiengängen gibt es auch eine mündliche Abschlussprüfung.

Weiterlesen...

Gesundheitsökonomie

Werde mit einem Gesundheitsökonomie Studium zu einem Experten zwischen Wirtschaft und Gesundheitssektor. In unserer großen Hochschuldatenbank findest du alle Studiengänge im Bereich Gesundheitsökonomie und Gesundheitsmanagement.

Im interdisziplinär ausgerichteten Studium lernst du alle Grundlagen, die du für das spätere Berufsleben brauchst. BWL, VWL sowie medizinische Grundkenntnisse sind wichtiger Teil des Studiums, aber genauso wirst du in das deutsche Gesundheitssystem eingeführt. Damit du einen ersten Einblick in die Arbeit bekommst, ist in vielen Studiengängen ein Praktikum vorgesehen. Nach dem Studium hast du gute Aussichten darauf, in allen Unternehmen des Gesundheitsbereiches arbeiten zu können. Denn die Gesundheitsbranche ist stetig wachsend. Ob du im Vertrieb arbeitest, als Berater, Controller oder Manager bleibt dir überlassen. Mit einem Gesundheitsökonomie Studium hast du dir jedenfalls die beste Grundlage für eine herausfordernde, aber sichere berufliche Zukunft geschaffen.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Rheinland-Pfalz

Rheinland-Pfalz gilt deutschlandweit als das Land des Weines. Das im Südwesten gelegene Bundesland umfasst über 65% der Weinbauflächen in ganz Deutschland. So ist es nicht bverwunderlich, dass auch das größte Weinfest Deutschlands und sogar der ganzen Welt in Rheinland-Pfalz gefeiert wird. Außerdem verdankt das Land Gebieten wie dem Westerwald und dem Taunus einen regen Tourismus, der jährlich große Einnahmen beschert. Im rheinland-pfälzischen Andernach kann der höchste Kaltwassergeysir der Welt bestaunt werden. Bekannt ist das Land außerdem als Sitz des ZDF sowie für das hier beheimatete Rockfestival Rock am Ring.

Gesundheit studieren in Rheinland-Pfalz

Wichtige Hochschulen des Landes befinden sich in der Landeshauptstadt Mainz und in Speyer, ferner in Kaiserslautern, Koblenz, Landau und Trier. Wie in den meisten deutschen Ländern gibt es neben den großen Universitäten eine nicht unerhebliche Zahl von Fachhochschulen, die sich zum Teil auch an abgelegeneren Orten befinden. Für ein Studium im Bereich des Gesundheitswesens warten Studienfächer wie Gesundheits- und Sozialmanagement oder Therapiewissenschaften auf dich.

Alle Hochschulen in Rheinland-Pfalz

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de