Schließen
Infobroschüre anfordern Fernstudium entdecken
Sponsored

Duales Studium Soziale Arbeit in Düsseldorf gesucht?

Duales Studium Soziale Arbeit in Düsseldorf - Dein Studienführer

Du willst Soziale Arbeit als Duales Studium in Düsseldorf absolvieren? Wir haben für dich 5 Hochschulen in Düsseldorf recherchiert, an denen du Soziale Arbeit als Duales Studium absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 5 Hochschulangebote für Soziale Arbeit als Duales Studium in Düsseldorf findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

Duales Studium

Bei einem dualen Studium studierst du an der Hochschule und wirst parallel von einem Unternehmen ausgebildet. Im Regelfall zahlt das Unternehmen deine Studiengebühren und entlohnt dich für deine Arbeit mit einer passablen Vergütung. Ein großer Vorteil des dualen Studiums ist der nahtlose Berufseinstieg, denn üblicherweise übernimmt dich dein Betrieb nach Studienabschluss direkt in eine Festanstellung.


Soziale Arbeit

Erfahre hier alles über den Studiengang Soziale Arbeit: Inhalte, Voraussetzungen, Berufsaussichten und Berufsbilder. Und finde darüber hinaus in unserer Hochschuldatenbank den passenden Studiengang.

Soziale Arbeit ist ein wichtiges Feld, das Menschen hilft, die es aus eigener Kraft nicht mehr aus einer schweren Lebenslage schaffen. Sozialarbeiter arbeiten mit Drogenabhängigen, sexuell missbrauchten Menschen, Familien in Brennpunktvierteln und so weiter. Das Studium bereitet die Studierenden auf diese Arbeit mit Menschen vor und gibt ihnen das nötige „Werkzeug“ dafür in die Hand – wusstest du, dass im Studium Soziale Arbeit auch Recht unterrichtet wird? Es gibt allerdings persönliche Voraussetzungen, die du selber mitbringen musst. Empathie gehört zum Beispiel dazu oder auch ein sicheres Auftreten. Auf jeden Fall solltest du auch eine starke Psyche haben.

Was du noch alles für das Studium mitbringen solltest und wie deine spätere Arbeit aussehen könnte, erfährst du in unserer ausführlichen Studiengangsbeschreibung Soziale Arbeit.


Weitere Informationen zum Soziale Arbeit Studium
Duales Studium Soziale Arbeit in Düsseldorf

Duales Studium Soziale Arbeit in Düsseldorf

Düsseldorf

Düsseldorf liegt in Nordrhein-Westfalen und beherbergt etwa 600.000 Einwohner. Damit hat die Landeshauptstadt deutlich weniger Einwohner als das benachbarte Köln, ist für Studenten aber mindestens genauso attraktiv. Die Modestadt Düsseldorf kommt elegant daher. Die Kö ist eine der mondänsten Einkaufsstraßen in Deutschland. Die Stadt im Niederrheinischen Tiefland unterhält einige Häfen, darunter den sogenannten Medienhafen mit seinen interessanten Bauwerken. Interessant ist auch, dass Düsseldorf Deutschlands größte japanische Gemeinde beheimatet.

Gesundheit in Düsseldorf studieren

Bei Studenten ist Düsseldorf beliebt. Das kulturelle und sportliche Angebot lässt nichts zu wünschen übrig, wie man es von einer Großstadt erwarten darf. Die Düsseldorfer Altstadt kann zur Versuchung werden, verfügt sie doch über die „längste Altbier-Theke der Welt“. Doch auch das Studienangebot kann sich sehen lassen. Wer den Schritt in die Gesundheitsbranche wagen will, findet hier einige Einstiegsmöglichkeiten: Medizinpädagogik, Medizinische Assistenz – Chirurgie, Logopädie und Pflegemanagement sind nur einige der vielen Möglichkeiten, die dich in Düsseldorf erwarten.

Alle Hochschulen in Düsseldorf

Pro

  • Eine Stadt mit insgesamt 15 Hochschulen? Das ist Düsseldorf. Ob Heinrich-Heine-Universität, Fachhochschule oder renommierte Kunstakademie – die einzige Qual ist hier die Wahl
  • ようこそ! heißt „Herzlich Willkommen“ auf Japanisch und wenn dein Herz für Kultur und Menschen dieses fernöstlichen Landes schlägt, dann bist du in Düsseldorf genau richtig
  • Düsseldorf kann irgendwie alles und so findest du bodenständige Brauereikultur bei Altbier in der Altstadt neben High-Class-Shopping-Erlebnis auf der Königsallee

Contra

  • Die Versuchung ist groß, doch Gucci, Prada und Chanel in den Läden der Kö‘ müssen wohl bis nach dem Studium auf ihre neuen Besitzer/innen warten
  • Deinen Ausflug in die Stadt mit K solltest du besser heimlich planen – sonst brauchst du gar nicht mehr wiederkommen
  • Bei durchschnittlich 14,98 Euro pro Quadratmeter liegen die Mieten hier teilweise in fernsehturmhohen Sphären