Gesundheit Studium in Frankfurt am Main: Hochschulen & Studiengänge

Stadt

Frankfurt am Main

Hochschulen

32 Hochschulen

Frankfurt am Main

Frankfurt am Main ist mit seinen über 700.000 Einwohnern das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum in der Rhein-Main-Region. Der Ruf als internationaler Banken- und Handelsplatz ist dabei nur ein Aspekt der größten hessischen Stadt, die es immer wieder geschafft hat, Gegensätze nicht nur zu vereinen, sondern einen Mehrwert für die Lebensqualität seiner Bürger daraus zu generieren. Studentenstadt, Messestadt, Einkaufsstadt, dazu viele naturnahe Freizeit- und Erholungsflächen, grüne Parks, zahlreiche kulturelle Angebote, Konzertveranstaltungen internationaler Künstler, unzählige Museen - kein Wunder, dass die Goethestadt jedes Jahr neue Wachstumsrekorde verzeichnet.

Studium im Gesundheitswesen

Etwa 62.000 Studenten sind an den insgesamt 16 Hochschulen der hessischen Metropole eingeschrieben. Eine breite Auswahl an Studiengängen in nahezu allen Fachrichtungen sowie eine enge Verzahnung zwischen Forschung und Praxis schaffen optimale Ausbildungsmöglichkeiten. Alleine im Bereich des Gesundheitswesens gibt es sechs verschiedene Einrichtungen, die Studiengänge wie Gesundheitsmanagement oder Gesundheitswissenschaft anbieten. Darunter befinden sich altehrwürdige Institutionen wie die Johann Wolfgang Goethe-Universität, international ausgerichtete Hochschulen wie die University of Applied Sciences oder auch private Einrichtungen wie die Hochschule Fresenius.

Weiterlesen...

32 Hochschulen in Frankfurt am Main

Zur gesamten Übersicht

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de