Schließen

Ernährungsberater/in

  • Abschluss Zertifikat
  • Dauer 15 Monate
  • Art Fernlehrgang

Allgemeine Lehrgangsbeschreibung

Das Thema Ernährung spielt in der heutigen Gesellschaft eine große und wichtige Rolle. Doch bei dem großen Angebot an Diäten und Konzepten von A wie Atkins über L wie Low-Carb bis Z wie Zuckerfrei fällt es vielen Menschen schwer, den Überblick zu behalten. Kompetente Ernährungsberater/innen können hier mit ihrem Wissen Abhilfe schaffen und zu einem gesunden und ausgewogenen Lebensstil ihrer Klient/innen beitragen. Dabei ist es ihre Aufgabe, auf individuelle Bedürfnisse abgestimmte Ernährungspläne zu erstellen und mit der richtigen Kommunikation dabei zu unterstützen, dass die Vorschläge und Empfehlungen auch im Alltag erfolgreich umgesetzt werden können. Die Weiterbildung „Ernährungsberater/in“ der Apollon Akademie ermöglicht es, auch neben einem Berufsleben, die Qualifikationen zu erwerben, die es dazu braucht. Innerhalb von 15 Monaten lernen Sie hier alles rund um das Thema Ernährung, den menschlichen Körper und die Methoden der Kommunikation und Beratung. Und das ganz bequem und flexibel von Zuhause aus.

Lehrgangsverlauf

In Ihrer Weiterbildung bekommen Sie ein umfassendes Repertoire an Fachkompetenzen mit auf den Weg, sodass Sie im Anschluss kompetent und sicher auf dem Gebiet „Ernährung“ beratend tätig werden können. Zu den Lehrinhalten zählen spannende Themen wie „Grundbegriffe der Ernährungslehre und der Lebensmittelkunde“, „Grundlagen präventiver Kost bei Erwachsenen“, „Ernährungskommunikation“ oder „Anatomie und Physiologie der Verdauung“. Insgesamt besteht Ihre Weiterbildung aus 15 Studienheften. Am Ende (fast) jedes Studienheftes befinden sich Einsendeaufgaben, die Sie nach Bearbeiten an die Akademie zurücksenden. Zudem können Sie auf einen Online-Campus zugreifen, wo Sie weitere, ergänzende Materialien finden und sich außerdem mit anderen Lernenden vernetzen können. Haben Sie einmal eine konkrete Frage, die sich nicht in der Community klären lässt, dürfen Sie jederzeit die Tutor/innen der Apollon Akademie kontaktieren. Neben diesen Lehrmaterialien, nach deren erfolgreichem Absolvieren Sie ein Abschlusszeugnis erhalten, haben Sie die Möglichkeit Seminare hinzuzubuchen. Eines dieser Seminare ist das sogenannte Abschlussseminar. Dieses dauert drei Tage und findet in Präsenz statt. Dabei zeigen Sie, was Sie alles in den letzten Monaten gelernt haben und beweisen Ihr Können mit Rollenspielen und Übungen. Abschließend wird eine Klausur geschrieben nach deren Bestehen Sie das Zertifikat „Ernährungsberater/in“ in den Händen halten dürfen.

Die gesamte Weiterbildung bietet Ihnen eine wertvolle Zusatzqualifikation oder macht auch den Quereinstieg in den Berufsbereich rund um Ernährung möglich. So können Sie damit zum Beispiel Ihr Aufgabengebiet in der Gastronomie, im Wellnesshotel oder Fitnessstudio ausbauen, Workshops über gesunde Lebensmittel an Schulen oder Arbeitsstätten halten oder sich sogar selbstständig machen und in einer eigenen Praxis Klient/innen auf ihrem Weg zu mehr Gesundheit unterstützen.

Zugangsvoraussetzungen & Gebühren

Besondere Zugangsvoraussetzungen müssen nicht erfüllt werden, es wird allerdings ein Realschul- oder vergleichbarer Schulabschluss empfohlen. Zudem ist es von Vorteil, wenn bereits Erfahrungen im gesundheitsbezogenen Bereich gesammelt wurden. Die Gebühren der Weiterbildung belaufen sich auf insgesamt 2.220 Euro. Möchten Sie zudem das Abschlussseminar mit der Möglichkeit zum Zertifikatserwerb absolvieren, fällt eine zusätzliche Gebühr von 290 Euro an.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick