Ernährungsberater/in für Sportler/innen

Abschluss

Zertifikat

Dauer

14 Monate

Art

Fernlehrgang, Berufsbegleitender Präsenzlehrgang

Eine ausgewogene Ernährung ist das A und O und wichtig für die Gesundheit. Denn über die Ernährung erhält der Körper alle wichtigen Nährstoffe, die er braucht, um gesund und aktiv zu sein. So ist die Ernährung bei Sportlern mit hoher körperlicher Belastung besonders wichtig. Ernährung ist also ein sehr wichtiges Thema, aber dennoch nicht immer ganz unkompliziert. Besonders im sportlichen Bereich kann durch die falsche Ernährung nicht die optimale Leistung herausgeholt werden. Mit einer Ausbildung zum/zur Ernährungsberater/in für Sportler/innen erwerben Sie alle wichtigen Kenntnisse der Ernährungskunde und können im Anschluss des Lehrgangs Menschen mit verschiedenen Ernährungs- und Sportbedürfnissen kompetent beraten.

Die Ausbildung zum/zur Ernährungsberater/in für Sportler/innen dauert in der Regel 14 Monate und kann jederzeit aufgenommen werden. Die Teilnehmer/innen erhalten im Laufe des gesamten Lehrgangs 23 Studienbriefe mit verschiedenen Übungen und Praxisbeispielen. Nach jedem bearbeiteten Studienbrief erfolgen Zwischentests, um den Wissensstand zu überprüfen. Der wöchentliche Lernaufwand beträgt etwa fünf bis sechs Stunden. Zudem umfasst der Lehrgang ein Praxisseminar, welches an zwei Tagen, in der Regel am Wochenende, erfolgt. Dabei wird besonders die zukünftige Beratertätigkeit thematisiert und anhand von Rollenspielen geübt. Des Weiteren finden zusätzlich an zwei Sonntagen jeweils vier Vorlesungen statt, bei denen die Teilnahme in jedem Fall empfohlen wird.

Zur Webseite des Lehrgangs

Überblick über die Weiterbildung

Ausbildungsinhalte

Ausbildungsinhalte:

  • Grundlagen der Ernährungslehre
  • Beratungspraxis
  • Besonderheiten der Sportlerernährung
  • Ernährung und Gesundheit
  • Berufskunde

Für das erfolgreiche Bestehen des Lehrgangs erfolgt eine schriftliche Abschlussprüfung. Zudem erhalten die Teilnehmer/innen eine Bescheinigung mit Auflistung aller Ausbildungsinhalte und bei Teilnahme am Praxisseminar auch das BTB-Abschluss-Zertifikat „Ernährungsberater/in für Sportler/innen“.

Der Lehrgang richtet sich u.a. an Fitness- und Personaltrainer, professionelle Athlet/innen und an alle Interessierten, die sich für eine Beratungstätigkeit zum Thema Sportlerernährung interessieren.

zurück zum Anbieter

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de