Schließen
Sponsored

Sportphysiotherapie

  • Abschluss Master
  • Dauer 4 Semester
  • Art Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Sport ist genau deine Welt, weswegen du sogar deinen beruflichen Fokus darauf legen möchtest? Wenn du bereits als Physiotherapeut tätig bist und deine Kompetenzen rund um Schnelldiagnostik, Erstversorgung und Rehabilitation von Sportverletzung erweitern möchtest, wird dir der Masterstudiengang Sportphysiotherapie der Hochschule Fresenius spannende berufliche Türen öffnen. So vermittelt dir das Studium fundiertes Fachwissen aus den Bereichen Ernährung und Coaching und bildet dich zum Experten rund um die Sporttherapie und angrenzenden Themenfelder aus. Ebenfalls erwirbst du während des Studiums ein Zertifikat als Bewegungsanalyst und eine Reha-Sport-Lizenz. So wirst du zur gefragten Fachkraft in physiotherapeutischen Praxen, Sportvereinen oder der Forschung und Lehre. Auch die Übernahme von Führungspositionen in Gesundheitsbetrieben ist möglich.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Der Schwerpunkt des viersemestrigen Studiengangs liegt sowohl auf der Prävention wie auch der Rehabilitation von Verletzungen. So treffen Teilnehmer auf vielseitige Lehrinhalte

  • Trainingswissenschaften
  • Biomechanik und Bewegungswissenschaften
  • Sportphysiotherapie
  • Rehabilitation und Sport
  • Physiotherapie und Medizin im Sport
  • Coaching und Mental Training
  • Ernährung
  • Bewegungsanalyse
  • Physikalische Therapie im Sport
  • Osteopathie im Sport

Das berufsbegleitende Studienkonzept erlaubt es Teilnehmern, den Masterabschluss während ihrer regulären Berufstätigkeit zu erwerben. Der Präsenzunterricht findet in den ersten drei Semestern innerhalb von drei Blockwochen und drei Wochenenden statt. Im letzten Semester beschränkt sich der Präsenzunterricht auf zwei Tage.

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Zulassungsvoraussetzungen

Folgende Voraussetzungen gelten für die Zulassung zum Studium:

Du benötigst eine Berufszulassung als Physiotherapeut in Deutschland und musst eine der folgenden Kriterien erfüllen:

  • Bachelorabschluss (in der Regel 210 Credit Points) im Bereich der Physiotherapie oder
  • Physiotherapeut mit einem Bachelorabschluss (in der Regel 210 Credit Points) aus einem anderen Bereich als der Physiotherapie

Kosten

24 Monate:
Monatlich 445,- Euro
Gesamt 10.680,- Euro

zurück zur Hochschule

Weitere Master-Studiengänge

Neurorehabilitation für Therapeuten Osteopathie