Schließen
Sponsored

Gesundheitspädagogik

  • Abschluss Bachelor
  • Dauer 6-12 Semester
  • Art Fernstudium

Advertisement

Im Gesundheitsbereich sind immer mehr Fachkräfte gefragt, die sich für die Lehre und Beratung einsetzen. Wer sich für lehrende Tätigkeiten qualifizieren möchte, kann sich im Bachelorstudium Gesundheitspädagogik für die Rolle als aktiv gestaltende Lehrperson vorbereiten.

Im Laufe des Fernstudiums erwerben die Studierenden die erforderlichen Kompetenzen, um die Qualitätsentwicklung in der Gesundheitsbranche zu beobachten und schließlich mitzugestalten. Hinzu kommen pädagogische und didaktische Grundlagen, die für die lehrende Tätigkeit als Gesundheitspädagoge/in notwendig sind. Nach erfolgreichem Abschluss sind die Absolvent/innen in der Lage, gesundheitspädagogische Maßnahmen zu konzipieren und zu realisieren.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Das Fernstudium dauert 36 Monate in der Vollzeitvariante und kann jederzeit begonnen werden. Die Studierenden haben auch die Möglichkeit, das Studium in 48 oder 72 Monaten zu absolvieren.

Der Studiengang befindet sich derzeit in der inhaltlich-konzeptionellen Entwicklung. Nähere Informationen zum Startdatum erhältst du von der Studienberatung.

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Zugangsvoraussetzungen

  • (Fach-)Abitur oder fachgebundene Hochschulreife

Ohne Abitur:

  • Meisterbrief oder Aufstiegsfortbildung
  • Mind. zweijährige Berufsausbildung in einem ausgewählten Bereich des Gesundheitswesens mit anschließend mind. 3 Jahren Berufserfahrung (in Vollzeit)

Monatliche Kosten:

  • Vollzeit | 36 Monate | 369,- €
  • Teilzeit I | 48 Monate | 319,- €
  • Teilzeit II | 72 Monate | 219,- €

 

zurück zur Hochschule