Schließen

Bachelor Prävention & Rehabilitation in Osnabrück: Hochschulen & Studiengänge

Abschluss

Bachelor

Studiengang

Prävention & Rehabilitation

Stadt

Osnabrück

Bachelor

Der Bachelor-Abschluss ist der erste Studienabschluss, den du an der Hochschule absolvieren kannst. Meistens ist er auf eine Regelstudienzeit von sechs bis acht Semestern angelegt. So kannst du schon nach drei Jahren einen ersten Studienabschluss vorlegen und bist dazu befähigt, in den Beruf einzusteigen oder einen weiterführenden Masterstudiengang zu beginnen.

Um dir die Inhalte des Studiengangs strukturiert zu vermitteln, sind die meisten Bachelor-Studiengänge in Module gestaffelt, die dir das jeweilige Themengebiet näher bringen. Sie bestehen in der Regel aus unterschiedlichen Kursen, die du am Ende des Semesters mit einer Klausur oder einer Seminararbeit abschließt. Wenn du alle Module erfolgreich beendet hast, steht am Ende des Bachelors meistens eine schriftliche Arbeit und/oder eine mündliche Prüfung.

Im Bereich “Gesundheit” stellt sich dir vermutlich zunächst die Frage, was du genau studieren kannst. Natürlich kannst du nicht “Gesundheit” an sich studieren. Allerdings existiert eine breite Palette an Studiengängen, die in diesen Bereich fallen. Hierzu gehören unter anderem die Pflege, das Gesundheitsmanagement oder Medizinische Informatik. Wenn du später in einem Bereich dieser Art arbeiten möchtest, dann ist ein Bachelor in “Gesundheit” dein Kick-Off für eine erfolgreiche Karriere.

Weiterlesen...

Prävention & Rehabilitation

Finde jetzt in unserer großen Hochschuldatenbank viele Studiengänge aus dem Bereich Prävention und Rehabilitation!

Für dich selbst bedeutet Gesundheit alles? Du willst Menschen helfen, die gesundheitliche Probleme haben oder dafür sorgen, dass deine Kunden und die Menschheit im Allgemeinen gesund bleiben? Du interessierst dich für Sport, Ernährung, psychische Gesundheit? Und du weißt, dass du gerne etwas in diesem Gesundheitsbereich studieren möchtest? Dann hole dir in unserer Studiengangbeschreibung Prävention und Rehabilitation viele Anregungen für dein Traumstudium.

Ob im Studium in Ernährung, Sport, Ökotrophologie oder Gesundheitsförderung: Der Bedarf an Fachpersonal im Gesundheitswesen ist sehr groß, vor allem wenn man bedenkt, dass die Deutschen immer Älter werden. Mit einem Studium in diesem Bereich kannst du Menschen zu mehr Lebensqualität verhelfen, ihnen bei Problemen und deren zukünftigen Vermeidung helfen. Ob im direkten Kontakt mit Kunden oder in der Wissenschaft – das bleibt dir überlassen.

Lies hier mehr über den großen Bereich des Prävention und Rehabilitation Studiums: Inhalte, Voraussetzungen, Karriere und mehr.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Osnabrück

Osnabrück ist mit mehr als 160.000 Einwohnern eine der vier größten Städte des Bundeslandes Niedersachsens. Ihre Bekanntheit verdankt die Stadt dem günstigen Standort an einer Handelsachse, einer ausgeprägten Industrie und der historischen Unterzeichnung des westfälischen Friedens im Anschluss an den Dreißigjährigen Krieges. Zahlreiche historische Bauwerke, wie etwa das alte Rathaus, das Osnabrücker Schloss, der Dom St. Peter oder die Altstadt lassen eine lange Stadtgeschichte erahnen.

Gesundheit in Osnabrück studieren

In Osnabrück kannst du verschiedene Studiengänge im Gesundheitswesen belegen. Angefangen von klassischen Studiengängen wie Ergotherapie und Pflegemanagement findet sich hier eine Vielzahl interessanter Fächer wie Midwifery und International Physiotherapie. Einen Master Abschluss kannst du beispielsweise in Fächern wie Manuelle Therapie oder Management in der Gesundheitsversorgung absolvieren. Auch im nahegelegenen Bielefeld finden sich einige Studiengänge, die für dich interessant sein könnten, wenn du in der Gesundheitsbranche durchstarten möchtest.

Alle Hochschulen in Osnabrück