Schließen

Medizinpädagogik Weiterbildung in Bayern: Anbieter & Kurse

Medizinpädagogik Weiterbildung

Die Gesundheitsbranche ist eine der stark wachsenden Branchen in Deutschland. Der Bedarf an medizinischem Fachpersonal wächst ständig, deshalb wird die Ausbildung kompetenter Fachkräfte umso wichtiger. Medizinpädagogik vereint Kommunikation und Motivation um das komplexe medizinische Fachwissen mit einer verständlichen Sprache vermittelt zu können.

Weiterbildung Medizinpädagogik

Professionell qualifizierte Lehrkräfte für Berufe der Gesundheitsversorgung haben ein umfangreiches Aufgabenfeld zu erwarten. Das Ziel ist die Vermittlung medizinischer Themen unter Berücksichtigung neuer didaktischer Methoden und die Vorbereitung der Schüler und Studenten auf das anspruchsvolle Berufsfeld. Zu den wichtigsten Grundlagen der Weiterbildung Medizinpädagogik zählen Psychologie, Soziologie, Physiologie, Anatomie und Pädagogik.


Medizinpädagogik Weiterbildung in Bayern

Medizinpädagogik Weiterbildung in Bayern

Bayern

Bayern gilt als das vielleicht schönste aller sechszehn Bundesländer. Die majestätischen Hochalpen nebst glasklaren Bergseen in Oberbayern, die dichten Urwälder in Niederbayern und der Oberpfalz und wunderschöne barocke Kleistädte im ganzen Freistaat stützen diese These. Darüber hinaus ist Bayern das wirtschaftlich erfolgreichste Bundesland mit dem höchsten Inlandsprodukt und der niedrigsten Arbeitslosenquote. Bei jungen Menschen ist Bayern wegen der hervorragenden Ausbildungsmöglichkeiten, der gut bezahlten Arbeitsplätze und nicht zuletzt wegen des hohen Freizeitwerts beliebt. Die Landeshauptstadt München wird ihrem Anspruch eine "Weltstadt mit Herz" zu sein gerecht und bietet ein vielfältiges und sehr anspruchsvolles Kulturangebot auf internationalem Niveau.

Gesundheit in Bayern studieren

In Bayern gibt es 14 staatliche bzw. kirchliche Universitäten und mehr als 20 Fachhochschulen. Die wichtigsten Bildungsstandorte im Freistaat sind München, Regensburg, Würzburg, Erlangen-Nürnberg und Passau. Auch die Bedingungen für ein Studium im Bereich Gesundheit sind hervorragend. Die Technische Universität München, eine renommierte Eliteuniversität, unterhält sogar eine eigene Fakultät für Sport- und Gesundheitswissenschaften. Darüber hinaus bieten auch viele andere Universitäten und Fachhochschulen, zum Beispiel in Würzburg, Nürnberg, Coburg oder Eichstätt, sowohl Bachelor- als auch Masterstudiengänge in gesundheitswissenschaftlichen Fächern an.

Alle Hochschulen in Bayern