Gesundheit Studium in Regensburg: Hochschulen & Studiengänge

Stadt

Regensburg

Hochschulen

7 Hochschulen

Regensburg

Castra Regina, der uralte Regierungssitz der Oberpfalz, ist eine der schönsten und beliebtesten Universitätsstädte in Deutschland. Berühmt ist Regensburg für seine wunderschöne Altstadt, die an die Donau grenzt und von dem majestätischen Dom beherrscht wird. Die vielen Cafes, Kneipen, Clubs und Diskotheken der Altstadt sind auch ein beliebter Treffpunkt der Studierenden. Viele junge Menschen aus Deutschland und der ganzen Welt zieht es in die alte Römerstadt. Zum einen wegen des guten Ausbildungsangebots, zum anderen aber auch wegen des hohen Freizeitwerts der Region. Die bayerische Landeshauptstadt ist nur knapp eine Fahrtstunde entfernt, die Lebenshaltungskosten in Regensburg und Umgebung sind aber deutlich niedriger als in München. Dennoch ist das oberbayerische Hochgebirge nebst seinen Skigebieten gut zu erreichen, der Bayerische Wald, der bei Kletterern, Mountainbikern und Snowboardern gleichermaßen beliebt ist, liegt quasi vor der Haustür.

Gesundheit studieren in Regensburg

Neben der Universität Regensburg, an der etwa 20.000 Studierende eingeschrieben sind, gibt es vor Ort unter anderem noch eine staatliche sowie eine kirchliche Fachhochschule. Die Universität bietet neben Zahnmedizin und Humanmedizin leider keine Studiengänge mit Gesundheitsbezug an. An der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg können aber zum Beispiel ein Masterabschluss in Medizintechnik sowie Bachelor-Abschlüsse in den Fächern Pflege, Pflegemanagement, Physiotherapie und Logopädie erworben werden.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de