Gesundheit Studium in Saarbrücken: Hochschulen & Studiengänge

Stadt

Saarbrücken

Hochschulen

7 Hochschulen

Saarbrücken

Saarbrücken ist die Hauptstadt und mit 170.000 Einwohnern gleichzeitig die einzige Großstadt des Saarlandes. Das einstiege Zentrum der Montanindustrie ist heute eine moderne Dienstleistungsmetropole. Wahrzeichen der Stadt ist die Barocke Ludwigskirche aus dem 18. Jahrhundert. Die Universität liegt innerhalb sanft bewaldeter Hügel etwas außerhalb der City. Aufgrund der großen Nähe zu Frankreich ist das Studienangebot stark international ausgerichtet. Die Studenten wohnen am liebsten im Nauwieser Viertel. Hier findet sich eine bunte Mischung aus alternativen Geschäften, gemütlichen Kneipen und Restaurants mit studentenfreundlichen Preisen.

Gesundheit studieren in Saarbrücken

Größte Hochschule vor Ort ist die Universität des Saarlandes mit etwa 17.000 Studierenden. Du willst Gesundheit in Saarbrücken studieren? Die Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement (DHfPG), eine private Fachhochschule mit Sitz in Saarbrücken, bietet Bachelor-Studiengänge in den Fächern Fitnessökonomie, Sportökonomie, Gesundheitsmanagement, Fitnesstraining und Ernährungsberatung an. Die Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes bietet einen Bachelor-Studiengang Management und Expertise im Pflege- und Gesundheitswesen an. An der Berufsakademie für Gesundheits- und Sozialwesen Saarland können Bachelor-Abschlüsse in den Fächern Ergotherapie, Management in Organisationen des Gesundheitswesens, Pflege und Physiotherapie erworben werden.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de