Zertifikat Betriebliches Gesundheitsmanagement Weiterbildung in Bremen: Anbieter & Kurse

Abschluss

Zertifikat

Lehrgang

Betriebliches Gesundheitsmanagement Weiterbildung

Stadt

Bremen

Zertifikat

Eine interessante Möglichkeit der akademischen Weiterbildung neben den “Klassikern” wie Master oder MBA ist das Zertifikatstudium. Hier erhalten Studierende für jedes erfolgreich belegte Modul ein Zertifikat. Unterschieden werden muss dabei zwischen dem Hochschul- und dem Teilnahmezertifikat: Ein Hochschulzertifikat bekommt, wer Prüfungsleistungen erbringt. Wie viele Leistungsnachweise pro Modul erbracht werden müssen und wie die Prüfungen aussehen, ist je nach Weiterbildung unterschiedlich. Genauere Informationen hierzu finden sich in den jeweiligen Prüfungsordnungen. Auf Hochschul-Zertifikaten sind neben den Inhalten des Moduls auch die Note und die Leistungspunkte (LPs) vermerkt. Für ein Teilnahme-Zertifikat müssen hingegen keine Prüfungen abgelegt werden. Hier genügt die Teilnahme an mindestens zwei Dritteln der Veranstaltungen. Teilnahmezertifikate geben lediglich Auskunft über die Studieninhalte des belegten Moduls. Dafür müssen Studierende hierfür keine Zulassungsvoraussetzungen erfüllen.

Ein Zertifikatstudium eignet sich besonders als berufsbegleitende Weiterbildung. Wer sich unsicher ist, ob er ein komplettes Studium ablegen kann oder möchte, hat hier die Möglichkeit sich gezielt fortzubilden, sein Praxiswissen aus dem Berufsalltag zu vertiefen und einzelne Module mit Nachweis abzuschließen. Häufig werden Zertifikatsstudiengänge als Fernstudium angeboten. Ein weiterer Vorteil dieser Form der Weiterbildung: Zertifikate machen sich als Zusatzqualifikation nicht nur gut in der Bewerbung, die darauf ausgewiesenen Leistungspunkte können sogar für ein späteres Studium angerechnet werden.

Weiterlesen...

Betriebliches Gesundheitsmanagement Weiterbildung

Gesunde und zufriedene Mitarbeiter sind die Basis für den Unternehmenserfolg. Die Weiterbildung betriebliches Gesundheitsmanagement zielt darauf ab, die Arbeitszufriedenheit der Beschäftigten zu steigern und somit deren Leistungsfähigkeit und Gesundheit zu fördern. Ein/e Gesundheitsmanager/In stellt sich deshalb die Frage, welche Maßnahmen dafür erforderlich sind. Somit laufen im Betrieblichen Gesundheitsmanagement alle gesundheitsbezogenen Aktivitäten zusammen.

Wieso eine Weiterbildung Betriebliches Gesundheitsmanagement absolvieren?

Durch den demografischen Wandel und der zunehmenden Belastung im Berufsalltag ist das betriebliche Gesundheitsmanagement wichtiger denn je. Um dem wachsenden Risiko für längerfristige Ausfälle entgegenzuwirken, müssen Gesundheitsmanager/Innen die Symptome frühzeitig erkennen und gesundheitsfördernde Maßnahmen treffen. Dazu zählen die Maßnahmen zum Arbeitsschutz, zum Betrieblichen Eingliederungsmanagement sowie zur betrieblichen Gesundheitsförderung.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Bremen

Was Du über Bremen wissen musst Bremen zählt mit 550.000 Einwohnern zu den größten Städten in Norddeutschland. Die weltberühmten Bremer Stadtmusikanten stehen heute als Skulptur vor dem Rathaus, das als eines der bedeutendsten Bauwerke der Gotik und der Weserrenaissance in Europa gilt. Bremen kann aber nicht nur mit einer aufregenden Geschichte, sondern auch mit moderner Technik aufwarten Die Hansestadt ist ein Zentrum der Luft- und Raumforschung. Davon können sich Besucher im Universum, das direkt auf dem Campus der Universität liegt, selbst überzeugen. Das Universum ist ein modernes und interaktives Science Center, das aus 40.000 Edelstahlschindeln erbaut wurde. Das studentische Leben spielt sich im Sommer an der innerstädtischen Weserpromenade, Schlachte genannt, ab. Beliebte Vergnügungsviertel sind außerdem die "Kneipenmeile" in der Bahnhofstrasse, wo sich die meisten Clubs und Diskotheken der Stadt befinden sowie der historische Stadtteil Schnoor und das sogenannte "Viertel", das östlich an die Innenstadt grenzt und die alternative Szene beherbergt.

Gesundheit studieren in Bremen

Bremen verfügt über eine staatliche sowie eine private Universität, eine Fachhochschule und eine Kunsthochschule. An der Universität Bremen können eine Reihe von Bachelor- und Masterabschlüssen mit Bezug zu den Gesundheitswissenschaften erworben werden. Zu den angebotenen Fächern zählen Gesundheitsförderung und Prävention, Gesundheitsversorgung, -Ökonomie und -Management sowie Epidemiologie und kommunale Gesundheitsversorgung und Familiengesundheitspflege. An der Fachhochschule wird ein Bachelor-Abschluss im internationalen Studiengang Pflege- und Gesundheitsmanagement angeboten.

Alle Anbieter in Bremen

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de