Schließen
Sponsored

Psychologie

  • Abschluss Bachelor of Science
  • Dauer 6 Semester Vollzeit inkl. Praktikum
  • Art Vollzeit

Psychologie - die Lehre, durch die menschliches Verhalten, unsere Gefühle und Einflussfaktoren wie Gesellschaft oder Gene darauf nicht nur durchleuchtet, sondern auch tatsächlich verstanden werden. Das Psychologiestudium an der WLH, welches in Kooperation mit der SRH Hochschule für Gesundheit angeboten wird, lehrt Sie sämtliche relevanten Inhalte und Fähigkeiten der klassischen Psychologie.

Die Studierenden profitieren hierbei nicht nur von der besonderen Praxisnähe durch viele verschiedene Studien-, Praxis sowie Unternehmensprojekte, sondern können in diesem Rahmen bereits früh Kontakte zu Partnern aus Wirtschaft und Politik knüpfen.

Aktive und innovative Konzepte innerhalb der Lehre sorgen gepaart mit dem starken SRH-Verbund sowie der individuellen Betreuung an der WLH dafür, dass sie neben den fachlichen Kompetenzen auch Ihre persönlichen Stärken ausbauen. Aber auch inhaltlich kommen Sie voll auf Ihre Kosten, so steht Ihnen ein breites Spektrum an individuellen Schwerpunktsetzungen zur Auswahl, welches Sie am Ende des Bachelors of Science als kompetente/r Spezialist/in auf dem Gebiet entlässt und dafür sorgt, dass Sie nicht nur stark nachgefragte/r Generalist/in sind, sondern auch vertieftes Wissen aufweisen, welches auf dem Arbeitsmarkt stark nachgefragt ist.

 

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Das Bachelorstudium Psychologie an der WLH umfasst in der Regel sechs Semester, inklusive einem Praktikum.

Neben fachlichen Fähigkeiten werden den Studierenden auch praktische, methodische sowie soziale Kompetenzen vermittelt. So handelt es sich um ein Lehrkonzept, welches Theorie und Praxis eng miteinander verzahnt sowie durch die richtige Betreuung und das Lernen in übersichtlichen Kleingruppen tatsächlich handlungsfähig macht.

Unter anderem stehen folgende Inhalte auf dem Lehrplan:

Grundlegende Kompetenzen in der Psychologie

  • Einführung in die Psychologie
  • Biopsychologie
  • Differentielle und Persönlichkeitspsychologie
  • Entwicklungspsychologie
  • Sozialpsychologie
  • Statistik

Anwendungsorientierte Kompetenzen

  • Grundlagen der Diagnostik
  • Diagnostische Verfahren
  • Klinische Psychologie
  • Gesundheit und Gesundheitsökonomie
  • Prävention
  • Pädagogische Psychologie

Praxis und Forschung

  • Empirisches Forschungsseminar
  • Versuchspersonenstunden
  • Praktikum
  • Ergänzungsfach: Psychologische Methoden in der Praxis
  • Bachelorthesis

 

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Zugangsvoraussetzungen

Studieren mit Abitur:

  • Fachhochschulreife
  • oder allgemeine Hochschulreife

Studieren ohne Abitur:

  • abgeschlossene, einschlägige Berufsausbildung
  • plus dreijährige einschlägige hauptberufliche Tätigkeit.

Vor der Bewerbung wird durchaus ein Beratungsgespräch an der WLH empfohlen, durch das Sie ihre Studienwahl noch einmal reflektieren können.

Kosten

Insgesamt fallen für das Studium Kosten von 690 Euro pro Monat an. Bereits eingeschlossen sind hier Prüfungs- und Verwaltungsgebühren.

 

zurück zur Hochschule