Schließen

Berufsbegleitendes Präsenzstudium Hebammenkunde in Nürnberg gesucht?

Studienform

Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Studiengang

Hebammenkunde

Stadt

Nürnberg

Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Wenn du deinen Bachelor oder Master erreichen möchtest, obwohl du bereits einen festen Arbeitsplatz hast und diesen nicht aufgeben möchtest, dann bieten dir berufsbegleitende Präsenzstudiengänge die Möglichkeit, genau das zu tun. Hierbei besuchst du Vorlesungen entweder am Wochenende, abends oder innerhalb eines Blockstudiums und kannst so auf einen akademischen Grad hinarbeiten. Da du den Unterricht mit anderen Kommilitonen besuchst, arbeitest du nicht nur für dich sondern im Rahmen einer Gemeinschaft, in der du wichtige Kontakte knüpfen kannst.

Bist du bereits im Gesundheitswesen tätig, möchtest allerdings neue Aufgabenfelder übernehmen oder deiner Karriere neuen Aufschwung verleihen, kann ein berufsbegleitendes Präsenzstudium auch in dieser Branche eine gute Entscheidung sein. Da es sich bei hierbei um einen sehr praxisbezogenen Bereich handelt, ist es von Vorteil, wenn du deiner Arbeitsstelle auch weiterhin regelmäßig nachgehen kannst. 

Weiterlesen...

Hebammenkunde

Es ist noch nicht allzu lange her, da war Hebammenkunde ein Ausbildungsberuf. Mittlerweile kannst du das Fach an verschiedenen Hochschulen studieren. 

Hebammenkunde: Studienform und Inhalte

Das Hebammenkunde Studium wird hauptsächlich als duales oder ausbildungs- bzw. berufsbegleitendes Studium angeboten. Der hohe Praxisanteil in diesem Fach ist enorm wichtig, damit für deinen späteren Beruf perfekt vorbereitet bist. Im Studium hast du natürlich auch Theoriephasen, in denen du zum Beispiel betriebswirtschaftliche Grundlagen sowie Hebammenkompetenzen erwirbst. Zusätzlich werden Module angeboten, in denen du ganz praktisch mögliche Szenarien durchspielst.

Nach dem Studium

Nach deinem Studium steht es dir frei, ob du festangestellt arbeiten möchtest oder freiberuflich – diese Möglichkeiten haben dir unter anderem die BWL-Inhalte ermöglicht. Mehr Details zum Studium und welche Voraussetzungen du für ein Studium erfüllen musst, erfährst du hier.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Nürnberg

Nürnberg in Mittelfranken ist mit einer halben Million Einwohnern die zweitgrößte Stadt in Bayern und das Zentrum einer boomenden Metropolregion. Die bekanntesten Attraktionen der Stadt sind gleichzeitig ihre Wahrzeichen. Über Nürnberg thront die berühmte Kaiserburg, mit deren Errichtung vor etwa 1.000 Jahren begonnen wurde. An ihrem Fuß erstreckt sich die pittoreske Altstadt in der während der Adventszeit der "Christkindlesmarkt", der größte und beliebteste Weihnachtsmarkt der Welt, stattfindet. Alle Jahre wieder kommen mehr als 2 Millionen Menschen zu Besuch, trinken Glühwein und knabbern die berühmten Lebkuchen, das dritte Wahrzeichen Nürnbergs. In der Altstadt und in dem bei Studenten beliebten alternativen Viertel Gostenhof spielt sich auch das Nachtleben ab.

Gesundheit studieren in Nürnberg

Insgesamt haben sich etwa 25.000 Studierende in der bayerischen Stadt niedergelassen. Die verschiedenen Universitäten Münchens decken die unterschiedlichsten Interessengebiete ab – auch wer später in der Gesundheitsbranche Fuß fassen möchte, kommt hier auf seine Kosten. Technisch versierte Studenten können beispielsweise Medizintechnik studieren. Wer im Bereich der Wirtschaft tätig sein will, findet den Studiengang BWL mit der Fachrichtung Health Care Management. Natürlich lassen sich auch klassische Fächer wie Pflegewissenschaften oder Gesundheits- und Pflegemanagement studieren.

Alle Hochschulen in Nürnberg