Naturheilkunde und komplementäre Heilverfahren

Abschluss

Bachelor of Science

Dauer

7 Semester

Art

Fernstudium

Achtung: Erstmalig studierbar ab Wintersemester 2018/2019

Immer mehr Menschen nutzen neben der klassischen Schulmedizin naturmedizinische Heilverfahren und konsultieren dazu eine/n Heilpraktiker/in. Fachkräftemangel in der Medizin und vermehrt chronische Krankheiten sind nur zwei Gründe, warum sich Menschen nach alternativen Behandlungsmethoden umsehen.

Aus diesem Grund ist der Studiengang Naturheilkunde und komplementäre Heilverfahren i.V. (B.Sc.) entstanden. Das Fernstudium bietet Ihnen einen ersten akademischen Hochschulabschluss und damit erstklassige Berufschancen in dem wachsenden Markt der alternativen und ganzheitlichen Therapieformen. Der Studiengang verbindet einerseits schulmedizinische mit naturmedizinischen Inhalten und andererseits wissenschaftlichmethodische Inhalte mit klinischen Studien.

Der Studiengang bereitet die Studierenden darauf vor, sich nach dem Heilpraktiker-Gesetz einer Überprüfung ihrer Kenntnisse und Fähigkeiten zu unterziehen, damit Sie sich als Heilpraktiker/in selbstständig machen können. Selbstverständlich können Sie auch in andere Bereiche als Angestellte/r einsteigen, beispielsweise als Berater/in von Patienten in Krankenhäusern oder Versicherungen

Infomaterial anfordern