Schließen

Physiotherapie

  • Abschluss Bachelor
  • Dauer 3,5 Jahre
  • Art Vollzeit

In der Physiotherapie werden körperliche Einschränkungen verschiedener Erkrankungen (u.a. des Nervensystems, der inneren Organe, des Bewegungssystems) untersucht und behandelt. Dafür ist einerseits Wissen über Anatomie, Physiologie und Erkrankungen und andererseits über die verschiedenen physiotherapeutischen Techniken notwendig, um für jeden Patienten geeignete Behandlungspläne zu erstellen. Die Gesundheitsprobleme der Patienten werden immer komplexer und die Notwendigkeit wissenschaftlich basierter Therapie nimmt an Bedeutung zu, so dass auch die Anforderungen an Physiotherapeut/innen zunehmen.

Die SRH Hochschule Heidelberg hat aus diesem Grund den Bachelor-Studiengang „Physiotherapie“ in ihr Repertoire aufgenommen und bereitet durch ein Studium, das Theorie und Praxis eng verknüpft, auf die komplexen Aufgaben als Physiotherapeut/in vor. Die staatliche Prüfung, um die Berufsanerkennung zum/zur „staatlich anerkannten Physiotherapeut/in“ zu erlangen ist in das Studium integriert, sodass nach erfolgreichem Abschluss dieser Titel und der Titel „Bachelor of Science“ vergeben werden.

Infomaterial anfordern